Suche
  • Namaste, ich bin Dagi.
  • Schön, dass du mich gefunden hast!
Suche Menü

Herzlich Willkommen im Team – Corinna & Sylvia

Unser zeitRaum-Team bekommt Verstärkung, und das gleich doppelt!

Ich freue mich sehr, ab September 2019 Corinna & Sylvia in unserem Team begrüßen zu dürfen.

„Wenn etwas nicht mehr in Fülle (Purna) gehalten werden kann, ist es Zeit, dass es sich auflöst und der Schöpfungskraft (Lila) wieder Raum gibt zu entstehen.”

aus dem Sanskrit

Das ist der Kerngedanke im Tantra – das “Dunkle/Schlechte“ auch als “schön/notwendig” anzuerkennen – das ist Corinnas Lieblingssatz und er ist inzwischen zu ihrem Mantra geworden. 

Als Bürostuhlakrobat und nach jahrelangem, berufsbedingtem Pendeln zwischen Ost- und Westdeutschland, kam Corinna körperlich und geistig an ihre Grenzen. In dieser Zeit, hat sie bei uns im zeitRaum – wie sie selbst so schön beschreibt – das Licht des Yoga entdeckt.

Durch eigenes üben Zuhause verbunden mit wundervollen kleinen Auszeiten in Yogaretreats und Yogaurlauben, sowie der Teilnahme an verschiedenen Workshops auf Yoga-Events, war es für Corinna nur eine Frage der Zeit tiefer in die Welt des Yogas einzutauchen. Mit dieser Erkenntnis und dem Entschluss sowohl beruflich als auch privat ihre Wurzeln in Essen zu schlagen, absolvierte Corinna 2018/2019 ein 200-Stunden Yoga Teacher Training im Vinyasa-/Anusarayoga. Hier bekam sie ein solides Wissen in den Bereichen Asana (Praxis, Ausrichtung, Anleitung und Assistieren), Pranayama (Atemübungen), Meditation, Anatomie und Yoga-Philosophie vermittelt und nun ist sie bereit, die Leidenschaft zum Yoga auch bei anderen zu entfachen. Wir freuen uns, dass uns Corinna ab September 2019 als Vertretungslehrerin, an Wochenenden und bei Workshops unterstützen wird.

~

Sylvia wohnt mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und Hündin Paula in Gera.

Yoga praktiziert sie mit Leidenschaft, aber sie liebt es auch zu laufen/joggen, wandern, reiten, reisen und zu lesen.

Als Sie vor einigen Jahren mit Yoga begann, tat sie das hauptsächlich um wieder gelenkiger zu werden und ihre Muskulatur zu stärken. Dass Yoga noch so viel mehr kann, wurde ihr erst im Laufe der Zeit bewusst.

Nach einer schwierigen Zeit, in der ihr Yoga und Meditation sehr geholfen haben, hat sie ihr Leben neu sortiert und eine Ausbildung als Meditations- und Yogakursleiterin begonnen. Für Sylvia ist es eine Herzensangelegenheit Yoga zu unterrichten und sie freut sich auf viele schöne Yogastunden mit euch und hofft, dass ihr auch ein paar der positiven Effekte mit in eueren Alltag nehmen könnt. Wir freuen uns, dass Sylvia uns als Vertretungslehrerin und ab Oktober 2019 mit einem eigenen Kurs unterstützen wird – mehr dazu in Kürze.

Herzlich Willkommen im Team Corinna & Sylvia, wir freuen uns ganz doll auf auf euch! Ein herzliches Namasté, eure Dagi

Ich freue mich, wenn du diesen Beitrag teilst!

Autor:

Hallo, ich bin Dagi. Schön, dass du mich gefunden hast. Mach dein Postfach glücklich und abonniere doch einfach meinen NEWSLETTER, dann verpasst du keine Neuigkeiten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.