Suche
  • Namaste, ich bin Dagi.
  • Schön, dass du mich gefunden hast!
Suche Menü

NEU: Yin Yoga & Faszienarbeit – Workshop mit Sandy Hieke

Unser ganzer Körper ist von ihnen durchzogen – doch was sind diese Faszien eigentlich?

Faszien bestehen u.a. aus Bindegewebe, Sehnen und Bändern. Sie sind verantwortlich für unsere Beweglichkeit, Gesundheit und auch für eine schmerzfreie Bewegung bis ins hohe Alter. Durch Verletzungen, Bewegungseinschränkung, Mangel an Bewegungen oder erhöhter sportlicher Aktivität und Leistung, Übersäuerung des Körpers, z.B. durch falsche Ernährung kommt es zu Verklebungen oder Verhärtungen des Bindegewebes, die zu Schmerzen führen können. Durch Dehnen (z. B. im Yin Yoga) und Bearbeiten des Fasziengewebes beim Faszientraining oder in der Eigenmassage können die Verklebungen gelöst  und damit die Schmerzen gelindert oder ganz aufgelöst werden.

Yin Yoga hilft dir, deinen Körper besser wahrzunehmen, zu spüren und schafft Raum sich hinsichtlich der Beweglichkeit zu erweitern.

In unserem Workshop möchten wir dir einen Einblick geben, wie die Faszien bearbeitet werden können.

Wir  konzentrieren wir uns dabei auf folgende Punkte:

  • Was ist Fasziengewebe?
  • Was ist Yin Yoga?
  • Welche Faszienbereiche werden bearbeitet und durch welche Positionen?
  • Wie richte ich mich richtig in der Position aus?
  • Was kannst du zu Hause tun um dein Fasziengewebe zu bearbeiten und zu aktivieren um Verklebungen zu lösen?
  • Praktische Übungen zum Yin Yoga & Faszientraining, Arbeit mit Hilfsmitteln.

Über Sandy Hieke:

Während ihres Studiums kam Sandy zum ersten Mal mit Yoga in Berührung.  Durch Studium, Praktikas, Wohnungswechsel musste sich Sandy immer wieder neue Yogakurse suchen und konnte so unterschiedliche Lehrer kennenlernen. Hier hat sie sehr schnell gemerkt, dass es große Unterschiede in der Fokussierung im Yoga gibt und auch der Unterricht ganz unterschiedlich geprägt ist.

Seit 2009 praktiziert Sandy bei einer Yogalehrerin in Plauen, die ganz verschiedene Yogastile unterrichtet. Dort lernte sie Ashtangayoga kennen und lieben und entschied sich 2012 selbst eine Ashtanga Yogalehrerausbildung in Dresden zu absolvieren. 2014 machte Sandy dann eine weitere Ausbildung im Yin Yoga. Neben dem Yoga beschäftigt sich Sandy mit der ayurvedischen Ernährungslehre und besitzt auch eine Ausbildung in Hawaiianischer Lomi Lomi Massage.

Workshoptermin:

  • Samstag, den 13. Juni 2015 | 09:00 – 12:30 Uhr

Workshopgebühr:

  • 36 EUR

Mindestteilnehmerzahl:

  • 12 Teilnehmer

Kursort:

  • zeit­Raum Yoga & Ent­span­nung, Frie­de­ri­cistr. 8 a, 07545 Gera

Kursleiter:

  • Sandy Hieke

Wenn du dich für dieTeilnahme an diesem Kurs anmelden möchtest, nutze bitte das Kontaktformular oder sende mir eine Email. Gern kannst du dich auch te­le­fo­nisch un­ter Tel. (0365) 51 33 73 84 anmelden. Du hast noch Fragen? Gerne stehe ich dir gern zur Verfügung.

Namaste. Deine Dagi.

Ich freue mich, wenn du diesen Beitrag teilst!

Autor:

Hallo, ich bin Dagi. Schön, dass du mich gefunden hast. Mach dein Postfach glücklich und abonniere doch einfach meinen NEWSLETTER, dann verpasst du keine Neuigkeiten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.