Suche
  • Namaste, ich bin Dagi.
  • Schön, dass du mich gefunden hast!
Suche Menü

Entspannungs- und Gesundheitstipp: Aktivtage

In der 1. Septemberwoche war ich gemeinsam mit meinem Mann Guido zum „Krankenkassenurlaub“, d.h. natürlich Aktiv-Tage ;-), bezuschusst durch unsere Krankenkasse.

Wir verbrachten vier sehr schöne, sonnige Tage in Dresden Radebeul im Radison Blue Park Hotel **** incl. Halbpension, kostenloser Nutzung von Fitness-/Sauna- und Schwimmbad sowie einem angeleiteten, sehr schönen Kursprogramm mit Nordic Walking und Progressiver Muskelentspannung. Außerhalb des Kursprogramms gibt es sicher – wie in unserem Fall – die Möglichkeit die Umgebung zu erkunden, z. B. bei einem kleinen Ausflug.

Leider werden die Aktivtage von den Krankenkassen nicht wirklich beworben und wie ich festgestellt habe, wussten ganz viele von euch nichts von diesem tollen Angebot, deshalb möchten wir euch gerne über diese tolle Möglichkeit, etwas für eure Gesundheit zu tun, informieren.

Die Aktivtage mit Kursprogramm werden derzeit noch von verschiedenen gesetzlichen Krankenkassen unterstützt, so dass uns das komplette Angebot incl. HP pro Person nur noch 89,00 EUR gekostet hat. (160,00 EUR Zuschuss unserer Krankenkasse zuzüglich 20 Bonuspunkte für den Eintrag der Präventionskurse in das Bonusheft (nicht vergessen!), die bei uns insgesamt 20 EUR Wert sind.)

Verschiedene gesetzliche Krankenkassen unterstützen derzeit noch einen oder zwei Präventionskurse pro Kalenderjahr. Somit hast du also die Möglichkeit, hier vor Ort z. B. in einem Fitness-Studio, diese Präventionskurse zu nutzen. Falls dir das aber aus verschiedenen Gründen nicht möglich sein sollte, bzw. die Krankenkasse die von dir besuchten Kurse/Fitness-Studio nicht bezuschusst, besteht für dich eventuell die Möglichkeit, die Aktivtage zu nutzen.

Das Angebot ist von der Firma AKON, die dies im Auftrag der Krankenkassen durchführt. Es nehmen sehr viele Krankenkassen an diesem Programm teil, wie z.B. Knappschaft, IKK, verschiedene BKK´s –  AOK und Techniker dagegen scheinbar nur auf Rückfrage usw… Die genaue Liste der teilnehmenden Krankenkassen kannst du hier → finden. Angeboten werden verschiedene Kurse wie z.B. Nordic Walking, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Pilates, Rückenschule, Wirbelsäulengymnastik, Wassergymnastik, Qi Gong, Tai Chi, Ernährung und natürlich auch Yoga! :-)

Außerdem gibt es natürlich eine große Auswahl an Hotels in ganz Deutschland, in denen dieses Programm angeboten wird. Alle Termine, Hotels und Kursangebote kannst du hier → finden.

Bitte beachte: Vor einer Buchung würde ich dir immer empfehlen, mit deiner Krankenkasse Rücksprache zu halten, denn jede Kasse hat andere Voraussetzungen, manchmal wird auch im Voraus eine Unterschrift benötigt. Die Krankenkasse unterstützt dieses Angebot natürlich auch nur dann, wenn du am angegebenen Kursprogramm vor Ort zu mindestens 80% teilnimmst.

Hier noch eine Information von AKON:

„Bitte beachten Sie, dass die gesetzlichen Krankenkassen aufgrund einer Gesetzesänderung ab dem Jahr 2012 keine zum Vorjahr identischen bzw. inhaltsgleichen Gesundheitskurse mehr bezuschussen können. Um wie gewohnt auch weiterhin jährlich einen Zuschuss von Ihrer Krankenkasse zu erhalten, ist die richtige Auswahl Ihrer Kurse (= andere Kurse als im Vorjahr) entscheidend. Beispiel: Sollten Sie in 2012 z.B. die Kurskombination Nordic Walking und Progressive Muskelentspannung gewählt haben, so empfiehlt es sich, im Jahr 2013 zwei andere Kursbausteine wie beispielsweise die Angebote Rückenschule und Autogenes Training oder Aquafitness und Yoga zu wählen. Selbstverständlich sind auch andere abweichende Kursangebote möglich. Wichtig ist jedoch, dass keine Wiederholung der diesjährigen Kurse im Folgejahr stattfindet.“

Wir hoffen, dass unser kleiner Artikel für dich hilfreich ist und auch du in den Genuss von Bewegung & Entspannung in Rahmen der Aktivtage kommst – wir fanden es wunderbar!

Herzliche Grüße und viel Spaß wünschen euch

eure Dagi mit Guido

Nun bist du gefragt. Du hast vielleicht auch schon an den Aktiv-Tagen teilgenommen oder planst einen Teilmnahme? Über deine Meinung, deine Erfahrungen oder Berichte freue ich mich sehr.

Ich freue mich, wenn du diesen Beitrag teilst!

Autor:

Hallo, ich bin Dagi. Schön, dass du mich gefunden hast. Mach dein Postfach glücklich und abonniere doch einfach meinen NEWSLETTER, dann verpasst du keine Neuigkeiten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.