Suche
  • Namaste, ich bin Dagi.
  • Schön, dass du mich gefunden hast!
Suche Menü

Tai-Chi-Quan mit Sven Pflieger

Tai-Chi-Quan oder auch Taijiquan ist das weltweit am meisten praktizierteste Übungssystem und ist in China „Volkssport Nr. 1“, vor allem wegen seiner gesundheitsfördernden Wirkung in körperlicher, geistiger und seelischer Hinsicht. Das Training ist unabhängig vom Alter und von jedem erlernbar. Tai-Chi-Quan  möchte die Gesundheit erhalten oder verbessern und ein Gefühl von „zentriertem Gleichgewicht“ entwickeln durch mehr Ruhe, Gelassenheit, Toleranz und Zufriedenheit. Tai-Chi-Quan stammt ursprünglich aus den alten Heil- und Atemübungen der traditionellen chinesischen Medizin und arbeitet auch mit dem Qi, der Lebensenergie, deshalb gehört es in gewisser Weise auch zum Qigong. Es wirkt positiv auf den Bewegungsapparat, beinhaltet Teile aus der Rücken- und Atemschule, wirkt auf das Herz- Kreislaufsystem und führt zu Zentriertheit und Entspannung. Tai-Chi-Quan als Meditation in Bewegung, erleichtert das Loslassen und fördert die Entspannung.

Über Sven Pflieger:

Sven ist seit dem 29.10.2004 ausgebildeter Taijiquan Lehrer des Taijiquan & Quigong Netzwerkes Deutschland e.V.. Die umfangreiche Ausbildungszeit beträgt mindestens 6 Jahre und umfasst 500 Unterrichtseinheiten (UE) zuzüglich mindestens 100 UE in den Vorstufen der Ausbildung.

Es freut mich andere Menschen für diese Kunst zu begeistern…Sven

Svens eigenes Taijitraining begann bereits 1997. Bis 2003 trainierte er regelmäßig bei verschiedenen Lehrern, wie Thomas Kirchner, Meister Wee Kee Jin sowie bei verschiedenen Taijitreffen, z.B. im Chen Man Ching- Forum in Hannover und dem Netzwerktreffen in Alterode. Von Dezember 2003 – März 2004 sowie von Dezember 2005 – Februar 2006, trainierte Sven für jeweils 3 Monate in Neuseeland bei Wee Kee Jin zwischen 5 und 10 Stunden täglich um sein Können weiter zu entwickeln. Im Sommer 2005 durfte Sven als engerer Schüler von Wee Kee Jin eine Prüfung in der „School of Central Equilibrium“ (Schule des zentrieren Gleichgewichts) ablegen. Dadurch qualifizierte er sich zum Instructor in der Huang Sheng-Shyan Tradition des Yangstiltaijiquans.

Sven ist ein wundervoller Lehrer und er lebt diese Kunst! Ihr werdet, genau wie ich, sicherlich begeistert sein!

Informationen zum Kurs:

Kurstermine:
  • montags 19:45 – 21:15 Uhr
Mindestteilnehmerzahl:
  • 7 Teilnehmer
Kursgebühr:
  • 120,00 EUR
Kursort:
  • zeitRaum Yoga & Entspannung, Friedericistr. 8 a, 07545 Gera
Kontakt & Voranmeldung:
  • zeitRaum Yoga & Entspannung, per Formular →, gern auch telefonisch unter 0365. 51337384 oder auch per Mail →
Veranstalter:
  • Sven Pflieger, Hauptstrasse 15, 07980 Neumühle, mobil: 0160.8518884

Du hast noch Fragen oder Wünsche? Hinterlasse doch einfach eine Nachricht und ich kümmere mich darum.

Namaste. Deine Dagi.

Ich freue mich, wenn du diesen Beitrag teilst!

Autor:

Hallo, ich bin Dagi. Schön, dass du mich gefunden hast. Mach dein Postfach glücklich und abonniere doch einfach meinen NEWSLETTER, dann verpasst du keine Neuigkeiten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.